Zum Inhalt springen
DemoBild Foto: SPD Wunstorf

11. Februar 2024: Wunstorf steht auf für Demokratie

Menschen aus Kirchen, Vereinen, Stiftungen, Parteien sowie Bürgerinnen und Bürger haben sich zu einem breiten Bündnis zusammengefunden, um dem Rechtsruck in den Teilen der Gesellschaft geschlossen entgegenzutreten. Dazu findet am Montag, dem 12.02.2024 von 18.00 bis 20.00 Uhr eine Kundgebung für mehr Demokratie vor der Stadtkirche, statt.

Mit der Kundgebung möchten wir als Bündnis ein deutliches Zeichen setzen, dass auch hier bei uns rechtsextremistisches und faschistisches Gedankengut keinen Platz hat! Wir rufen daher alle Mitbürgerinnen und Mitbürger auf, gemeinsam ein Zeichen für „NIE WIEDER“ zu setzen.

Vorherige Meldung: Stadt beweist ihre Vorbildrolle beim Klimaschutz

Alle Meldungen