Zum Inhalt springen

27. Januar 2020: Kneipp-Verein Wunstorf e.V. besucht Osigus im Landtag

Kennengelernt hatte Petra Deschler, Vorsitzende des Kneipp-Vereins Wunstorf e.V. die Landtagsabgeordnete Osigus auf dem „Musikalischen Frühschoppen“ der SPD-Wunstorf in Altens Ruh. Aus dem Gespräch nahm sie die Einladung von Wiebke Osigus mit, den Niedersächsischen Landtag zu besichtigen. Gesagt, getan. Am Jahresanfang reisten 30 Kneippianer in die Landeshauptstadt. Osigus führte sie durch das Landesparlament, erläuterte die Architektur des sanierten Plenarbereiches, berichtete über parlamentarische Abläufe und Themen. Viele Fragen nicht nur zur Landespolitik sondern auch zu örtlichen Angelegenheiten wurden im gemeinsamen Gespräch beantwortet. „Der Besuch des Kneipp Vereins Wunstorf e.V. hat mich sehr gefreut. Ein sehr lebendiger Verein, der mit seinen attraktiven Angeboten vor Ort, Aktivitäten, Begegnungen und Geselligkeit bietet und so in ganz besonderer Weise die Gesundheit der Menschen fördert. Eine klasse Sache. “, so Osigus.

Kneipp Verein Wunstorf Foto: Büro Osigus

Vorherige Meldung: SPD fordert mehr Mut im neuen Jahr

Nächste Meldung: Politik-Leistungskurs des Hölty-Gymnasiums Wunstorf besucht Caren Marks in Berlin

Alle Meldungen