Nachrichten

Auswahl
 

Gerechte Finanzierung der Krankenkassenbeiträge – die Parität kommt!

„Ab dem 1. Januar 2019 werden die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) wieder zu gleichen Teilen von den Arbeitgebern bzw. der Rentenversicherung und Arbeitnehmern bzw. Rentnern getragen. Das gilt auch für den kassenindividuellen Zusatzbeitrag“, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks. „Damit löst die SPD ein wichtiges Wahlversprechen ein.“ mehr...

 
 

Baukindergeld kann ab sofort beantragt werden

Seit dem 18. September können Familien mit Kindern und Alleinerziehende das Baukindergeld beantragen. „Der staatliche Zuschuss erleichtert es ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung zu finanzieren, denn Wohneigentum schafft soziale Sicherheit und schützt vor Mieterhöhungen und Altersarmut“, betont die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium Caren Marks. mehr...

 
 

Caren Marks: Rechte von Mietern werden gestärkt

„Bezahlbares Wohnen ist mittlerweile die soziale Frage, die Menschen auch jenseits von Großstädten bewegt. Das Mieterschutzgesetz, das nun auf Bestreben der SPD im Bundeskabinett auf den Weg gebracht wurde, soll die Rechte der Mieterinnen und Mieter stärken, sie vor Verdrängung schützen, die finanziellen Folgen von Modernisierungen reduzieren und so Wohnen wieder bezahlbar machen“, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks. mehr...

 
 

Dürreschäden: Landwirtschaft braucht Hilfen und Perspektiven

„Die Finanzhilfen von 150 bis 170 Millionen Euro seitens des Bundes für die Dürreschäden in der Landwirtschaft sind angemessen. Durch die Einzelfallprüfung kommen die Gelder tatsächlich existenzbedrohten Betrieben zu Gute, die stark unter dem trockenen Sommer zu leiden haben“, erläutert Caren Marks, SPD-Bundestagsabgeordnete für die nördliche Region Hannover. mehr...

 
 

Abgeordnete fordern transparentes und faires Verfahren

Zu einem Gespräch mit Annegret Brandes und Daniela Bratke vom Betriebsrat des Bokeloher K+S Werks Sigmundshall trafen sich die Bundestagsabgeordnete Caren Marks (SPD) und die Landtagsabgeordnete Wiebke Osigus (SPD) in Steinhude, begleitet von der Wunstorfer SPD-Fraktionsvorsitzenden Kirsten Riedel. Zuvor hatte sich bereits die Schaumburger Bundestagsabgeordnete Marja-Liisa Völlers (SPD) mit Betriebsratsvertretern getroffen. mehr...

 
 

Bundesstiftung Frühe Hilfen unterstützt mit jährlich 51 Millionen Euro junge Familien

Viele junge Familien brauchen nach der Geburt ihres Kindes Unterstützung. Dafür gibt es seit 2012 das erfolgreiche Programm Frühe Hilfen des Bundesfamilienministeriums. Jetzt wird diese wichtige Aufgabe durch eine Bundesstiftung dauerhaft gefördert. Mit einem jährlichen Budget von 51 Millionen Euro fördert die Stiftung Frühe Hilfen Angebote des präventiven Kinderschutzes. mehr...

 
 

Caren Marks stellt gemeinsame Initiative zur Stärkung der Pflege vor

Mit der Konzertierten Aktion Pflege geht die Bundesregierung gegen den Pflegenotstand vor.
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend will gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und dem Bundesministerium für Gesundheit den Arbeitsalltag und die Arbeitsbedingungen von Pflegekräften spürbar verbessern, die Pflegekräfte entlasten und die Ausbildung in der Pflege stärken. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23