Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Das Kooperationsverbot fällt

Das Bundeskabinett hat die Änderungen des Grundgesetzes beschlossen, die es dem Bund ermöglichen, Investitionen in die Bildungsinfrastruktur der Länder und Kommunen vorzunehmen. Damit wird die Grundlage geschaffen, um zentrale Vorhaben des Koalitionsvertrags wie den Digitalpakt für Schulen umzusetzen.
„Mit der jetzt vorliegenden Änderung des Grundgesetzes wird die Konkurrenz zwischen Bund und Ländern in der Bildungspolitik überwunden.“, erklärt Caren Marks. mehr...

 
 

Jugendnetzkarte ein voller Erfolg!

Seit 2016 setzt sich die SPD für ein vergünstigtes ÖPNV-Ticket für junge Menschen in der Region Hannover ein. Mit der Einführung der Jugendnetzkarte durch die Regionsversammlung im vergangenen Jahr ist man diesem Ziel einen großen Schritt näher gekommen. Die als GVH SparCard an den Automaten erhältliche „Jugendnetzkarte“ wird monatlich von über 22.000 Menschen genutzt. Darunter befinden sich nicht nur Schülerinnen und Schüler bis Klasse 13, sondern auch schulische Azubis, FSJ/ FÖJler und Bufdis. mehr...

 
 

Wunstorfer Jugendparlament und Kinder- und Jugendzentrum „Der Bauhof“ treffen Caren Marks im Bundestag

Auf Einladung ihrer SPD-Bundestagsabgeordneten Caren Marks reiste eine Gruppe von Mitgliedern des Wunstorfer Jugendparlaments und des Kinder- und Jugendzentrums „Der Bauhof“ nach Berlin in den Deutschen Bundestag. Im Gespräch erhielten die Jugendlichen einen Eindruck von Caren Marks‘ vielfältigen Aufgaben als Abgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesjugendministerium. Im Gegenzug berichten die jungen Gäste von ihren Aktivitäten im Jugendparlament und im „Bauhof“. mehr...